SSV Nümbrecht
    NachrufGünter Dahms

    Nachruf Günter Dahms

    Nachruf


    Am 12.09.2013 verstarb mit Günter Dahms plötzlich und unerwartet eines unserer ältesten Vereinsmitglieder. Günter Dahms trat dem SSV Homburg- Nümbrecht bereits am 11.07.1952 bei und hielt unserem Verein sodann mehr als 61 Jahre (!) die Treue. Er war zunächst als Spieler aktiv, anschließend erwarb er sich große Verdienste als Betreuer sowohl unserer 2. wie auch unserer 3. Mannschaft. Während seiner langen Vereinszugehörigkeit hat Günter Dahms nur wenige Spiele auf dem früheren Hömerich sowie später auf unserer Kunstrasenanlage im Schulzentrum in Nümbrecht verpasst. Bis zuletzt war er Stammgast auf unserem Sportplatz und verfolgte die Spiele der 1. Mannschaft.

    Mit Günter Dahms verlieren wir einen Sportkameraden, der zeitlebens eine außergewöhnliche Vereinstreue gelebt hat. Unser Mitgefühl gilt seiner Ehefrau sowie seinen Kindern und Enkeln. Wir werden ihm ein ehrendes Andenken bewahren.

    SSV Homburg-Nümbrecht
    - Der Vorstand -

    19.09.2013 | Von: SSV-Vorstand