SSV Nümbrecht
    Nachruf

    Reinhard Söhn verstorben

    Nachruf


    Am vergangenen Dienstag, den 18.06.2019, verstarb unser ehemaliger Vorsitzender Reinhard Söhn nach schwerer Krankheit. Reinhard "Präsi" Söhn war ein SSV’ler durch und durch. Von 1993 bis 1999 führte er die Fußballabteilung mit großem persönlichen Engagement als 1. Vorsitzender. Unter seiner Führung würde im Jahre 1994 das 75-jährige Vereinsjubiläum groß gefeiert.

    Im Jahre 1995 gelang der Wiederaufstieg der 1. Mannschaft in die Kreisliga A. Nach 6 Jahren gab Reinhard Söhn den Vorsitz dann im Jahre 1999 an Rolf Ost ab. Bis zum Auftreten seiner schweren Erkrankung verfolgte Reinhard Söhn die Spiele seines SSV als Zuschauer.

    Mit Reinhard Söhn verlieren wir eine Persönlichkeit, die sich um unseren Verein außerordentlich verdient gemacht hat. Wir werden ihm ein ehrendes Andenken bewahren. Unser Mitgefühl gilt seinen Angehörigen.

    Der Vorstand

    21.06.2019 | Von: SSV-Vorstand