SSV Nümbrecht
Pressemitteilung

Neues vom SSV 5/2018

Pressemitteilung

Liebe SSV`ler,

für reichlich Frust bei unseren Fussballern sorgt derzeit der anhaltende Frost. Unser Platz ist nach wie vor zu einem guten Teil eis - und schneebedeckt, so daß trotz Sonnenscheins kein Trainings- und Spielbetrieb möglich ist. Deshalb fällt das für heute Abend angesetzte Nachholspiel gegen den VfL Rheinbach aus. Das Spiel ist jetzt auf den 15.03. neu angesetzt.

Am kommenden Sonntag steht um 15:15 Uhr an sich der Rückrundenauftakt gegen den SV Schlebusch an. Angesichts der Platzverhältnisse und der Wettervorhersage, die noch niedrigere Temperaturen erwarten lässt, spricht vieles dafür, daß auch dieses Spiel ausfallen muß.

Los geht es dann für unsere Erste möglicherweise endlich am kommenden Mittwoch, den 28.02., um 20:00 Uhr . Auf diesen Termin ist das Derby beim FV Wiehl angesetzt, das nun schon zweimal wetterbedingt verschoben werden musste. Der Platz in Wiehl scheint derzeit bespielbar zu sein.

Nicht durch das Winterwetter gefährdet sein dürfte das Auswärtsspiel am übernächsten Wochenende in Köln bei Borussia Lindenthal-Hohenlind. Allerdings musste diese Partie aus einem anderen Grund verlegt werden. Weil der 1.FC Köln am Sonntag im Rheinenergie-Stadion und damit unmittelbar neben dem Platz der Lindenthaler sein Bundesliga-Heimspiel gegen den VfB Stuttgart austrägt, wurde unser Landesliga-Spiel vom Sonntag auf den Samstag, 03.03.2018, 16:00 Uhr vorverlegt.

So, wir hoffen , Ihr behaltet bei all diesen Termin-Verschiebungen den Überblick ...

- Euer Vorstand –

22.02.2018 | Von: SSV-Vorstand