SSV Nümbrecht

Allgemeine Geschäftsbedingungen

10. GEWÄHRLEISTUNG:
Die Rechte des Kunden wegen Mängeln richten sich nach den gesetzlichen Bestimmungen.


11. NUTZUNG DER ARTIKEL
Die Nutzung sämtlicher Waren aus dem SSV-Fanshop erfolgt ausschließlich zur privaten, nicht kommerziellen Nutzung durch den Kunden; jeglicher gewerblicher oder kommerzieller Weiterverkauf der Artikel durch den Kunden ist nicht gestattet. Dem Kunden ist es insbesondere untersagt, Waren oder Artikel ohne unsere ausdrückliche vorherige schriftliche Zustimmung kommerziell oder gewerblich zu nutzen oder nutzen zu lassen, insbesondere zu Zwecken der Werbung, der Vermarktung, als Bonus, als Werbegeschenk, als Gewinn oder als Teil eines nicht autorisierten Hospitality- oder Reisepakets.


12. HAFTUNG
Der SSV-Fanshop, seine gesetzlichen Vertreter oder Erfüllungsgehilfen haften auf Schadensersatz, gleich aus welchem Rechtsgrund, nur bei Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit oder – dann begrenzt auf den zum Zeitpunkt des Vertragsschlusses vorhersehbaren, vertragstypischen Schaden – bei Verletzung vertragswesentlicher Pflichten. Vertragswesentliche Pflichten sind Pflichten, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrages überhaupt erst ermöglichen, deren Verletzung die Erreichung des Vertragszwecks gefährden und auf deren Einhaltung der Kunde regelmäßig vertraut. Die vorstehende Haftungsbegrenzung findet keine Anwendung auf Ansprüche auf Ersatz von Schäden aufgrund der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit oder aufgrund sonstiger zwingender gesetzlicher Haftungstatbestände, insbesondere aufgrund des Produkthaftungsgesetzes.


13. KONTAKT
Bestellungen, Rückfragen und sämtliche Angelegenheiten im Zusammenhang mit dem Erwerb von Waren aus dem Sortiment des SSV-Fanshop können über die folgenden Kontaktmöglichkeiten an den SSV-Fanshop gerichtet werden: SSV Homburg-Nümbrecht e.V., Langenbacher Straße 22, 51588 Nümbrecht, Tel. 02293/80259;  E-Mail: fanshop@ssv-nuembrecht.de; Online-Shop: http://www.ssv-nuembrecht.de/ssv_neu/fanshop


14. DATENSCHUTZ
Sämtliche vom Kunden übermittelten personenbezogenen Daten werden vom SSV-Fanshop unter Einhaltung der anwendbaren Datenschutzbestimmungen erhoben, verarbeitet und genutzt. Insoweit wird auf die Datenschutzerklaerung verwiesen.


15. RECHTSWAHL, ERFÜLLUNGSORT, GERICHTSSTAND
15.1 Rechtswahl: Es gilt deutsches Recht. Die Anwendung des Übereinkommens der Vereinten Nationen über Verträge über den internationalen Warenkauf (CISG) wird ausgeschlossen.


15.2 Gerichtsstand: Ist der Kunde Kaufmann im Sinne des HGB, juristische Person des öffentlichen Rechts oder öffentlich-rechtliches Sondervermögen, hat er keinen allgemeinen Gerichtsstand im Inland oder ist sein Wohnsitz oder gewöhnlicher Aufenthaltsort im Zeitpunkt der Klageerhebung nicht bekannt, so ist der ausschließliche Gerichtsstand für alle Auseinandersetzungen aus und in Zusammenhang mit dem Vertragsverhältnis Nümbrecht. Bei grenzüberschreitenden Verträgen wird als ausschließlicher Gerichtsstand für alle Streitigkeiten aus dem Vertragsverhältnis ebenfalls Nümbrecht vereinbart. Der SSV-Fanshop ist jedoch berechtigt, den Kunden auch an seinem Wohnsitz zu verklagen.


16. ERGÄNZUNGEN UND ÄNDERUNGEN
Der SSV-Fanshop ist bei einer Veränderung der Marktverhältnisse und/oder der Gesetzeslage und/oder der höchstrichterlichen Rechtsprechung berechtigt, diese AGB und/oder die jeweils gültige Preisliste mit einer Frist von sechs Wochen im Voraus zu ergänzen und/oder zu ändern, sofern dies für den Kunden zumutbar ist. Die jeweiligen Änderungen werden dem Kunden schriftlich oder – wenn der Kunde sich mit dieser Form der Korrespondenz einverstanden erklärt hat – per E-Mail bekannt gegeben. Die Ergänzungen bzw. Änderungen gelten als genehmigt, wenn der Kunde nicht innerhalb einer Frist von sechs Wochen nach Zugang der Änderungen und/oder Ergänzungen diesen schriftlich oder per E-Mail widersprochen hat, vorausgesetzt der SSV-Fanshop hat auf diese Genehmigungsfiktion ausdrücklich hingewiesen. Ein etwaiger Widerspruch des Kunden ist an die in Ziffer 13 dieser AGB genannten Kontaktadressen zu richten.


17. SCHLUSSKLAUSEL
Sollten einzelne Klauseln dieser AGB ganz oder teilweise ungültig sein, berührt dies die Wirksamkeit der übrigen Klauseln bzw. der übrigen Teile solcher Klauseln nicht. Eine unwirksame Regelung haben die Parteien durch eine solche Regelung zu ersetzen, die dem wirtschaftlichen Zweck der unwirksamen Regelung am nächsten kommt. Entsprechendes gilt auch für eine Lücke dieser AGB.


Stand: Juni 2015


Download AGB


Anlage Muster-Widerrufsformular:(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.) 

 

--------------------------------------------------

An
SSV Homburg-Nümbrecht e.V.
Fanshop
Langenbacher Straße 22
51588 Nümbrecht

Fax: 02293/80259
E-Mail: fanshop@ssv-nuembrecht.de

 

Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*):

- Bestellt am (*)/erhalten am (*)
- Name des/der Verbraucher(s)
- Anschrift des/der Verbraucher(s)

______________________________
Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)


______________________________
Datum

(*) Unzutreffendes streichen.